Die sogenannte “Wirtschaftskrise” als Denkmantel massiven Stellenabbaus

“Unternehmen sind keine Wohltäter” – lassen liberale Ökonomen gerne öffentlich verlauten. Wer sich aber mal veranschaulichen will, wie extrem die DAX-Konzerne die sogenannte “Wirtschaftskrise” dazu ausgenutzt haben, um damit massiven Stellenabbau zu rechtfertigen, der mag sich diese Tabelle ansehen, staunen und selber urteilen. Mehr als 100.000 Jobs gestrichen Vor allem aufgrund solcher Effekte waren trotz…

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
536

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen