Xperia X10 Update kommt am Sonntag

Endlich ist es soweit? Warten wir erstmal den Sonntag ab. Nach aktuellen Informationen von Sony Ericsson wird man am Sonntag Abend beginnen das Update zu auszuliefern. Zuerst wird es in den nordischen Ländern verfügbar sein und sich dann Stück für Stück ausbreiten. Warum man das Update nicht flächendeckend verteilt, so dass alle Länder früher in den Genuss des Updates kommen können, wird mit der Serverlast erklärt. Da viele andere Hersteller damit kein Problem haben und es darüber hinaus auch Möglichkeiten gibt die Last zu verteilen, ohne gleich den Weg eines sequentiellen Updateprozess zu gehen, soll uns die letzte Meile auf dem Weg zum Update aber jetzt nicht madig machen.

Immerhin sind die Kunden, die das Update schon aus irgendwelchen Quellen beschaffen konnten, mit dem Ergebnis wohl sehr zufrieden. Das spiegeln zumindest einige Posts im pocketpc und im se-world Forum wieder.

Sicher ist wohl mit das interessanteste daran, dass man endlich 5 Homescreens sein Eigen nennen darf. Allerdings verwende ich schon seit vielen Monaten den ADW Launcher, welcher mir die ganze Zeit über schon 7 Homescreens nebst vielen vielen tollen Erweiterungen gewährt – ganz abgesehen davon das er auch einfach noch schick aussieht. :) Ich werde ihn auch nach dem Update weiterhin verwenden, da die Steuerung der Oberfläche einfach angenehmer ist, als die Standardoberfläche. Erstens kann man durch „wischen“, also mit Bildschirmgesten, eine Übersicht aller Screens aufrufen, dies geht bei der standard Oberfläche (SO) nur durch gedrückt halten der neuen Tasten für den Seitenwechsel. Auch exisitert wohl keine Quicktaskleiste wie beim ADW. In dieser habe ich mein Phoneapp, SMS, Email und Kalender eingetragen und somit permanent auf jedem einzelnen Homescreens einen Zugriff auf diese Apps. Ich kann mir nicht vorstellen jetzt wieder die Screens durchwechseln zu müssen, nur um zu telefonieren.
Für die Optikfreaks kommt sicherlich auch hinzu, das der ADW Launcher über sehr nette Fadings und Effekte verfügt und darüber hinaus auch hochgradig einstellbar ist – man kann so ziemlich alles verändern.

Live-Wallpaper und solche Spielereien lassen sich meines Wissens nach genauso mit ADW verwenden, wie mit der SO. Den ADW Launcher gibt es übrigens für die Android Version 1.6, so dass ihr ihn problemlos auch auf eurem X10 ohne das Update installieren könnt.

Ich kann wirklich nur jedem raten, den ADW Launcher auszuprobieren und sich selbst ein Urteil zu bilden. Einziger Wermutstropfen ist, das das SO insg. etwas besser/sanfter reagiert, aber das ist wirklich nur marginal. Runterladen könnt ihr das gute Stück zum Beipsiel hier.

Ich denke mal aufgrund der Verteilungsstrategie wird uns das Update erst im Laufe der kommenden Woche erreichen. Ich wünsche euch allen viel Spaß mit den neuen Features und Apps!